Dr. med. Andrea Spängler     Website Dr. Spängler

1986 Staatsexamen zur Physiotherapeutin und anschließende berufliche Tätigkeit
Ab 1990 Studium der Humanmedizin an der Universität Erlangen
Approbation 1997 - Promotion 2000

Ärztliche Ausbildung und Werdegang
1996 - 1997 Chirurgie im Waldkrankenhaus Erlangen bei Prof. Dr. med. F. Franke
1998 - 1999 Abdominal- und Unfallchirurgie im KKH Roth bei Dr. W. Erdweg
und Dr. H. Rogenhofer
1999 - 2003 Kiliani Klinik Bad Windsheim in den Abteilungen Orthopädie,
Neurologie und Innere Medizin bei PD Dr. J. Mertin und Chefarzt Dr. U. Lorz

Anerkennungen durch die Landesärztekammer Bayern
2003 Fachärztin für Physikalische Medizin und Rehabilitation

Zusatzbezeichungen
1995 Fachkundenachweis Rettungsdienst
2002 Chirotherapie
2005 Akupunktur

Tätigkeitsschwerpunkte in der Praxis
Orthopädie mit Traumatologie und Nachbehandlungskonzepten
Komplexe Therapie- und Rehabilitationskonzepte
Funktionelle Wirbelsäulenanalyse
Sensomotorische Therapieeinlagen
Osteopathische Diagnostik
Sonografische Diagnostik
Akupunktur
Applied Kinesiologie
Chirotherapie / Manuelle Medizin
Injektionstherapie mit Neuraltherapie
FPZ - Rückentraining

Weitere Qualifikationen und Ausbildungen
1989 Brügger Therapeutin
2002-2004 Seminare und Vollausbildung in der traditionellen chinesischen Medizin
und Akupunktur bei dem CAN (Colleg Akupunktur und Naturheilkunde)
2004 Chinesische Phytotherapie
Seit 1986 Seminare in Manueller Medizin, zuletzt bei der DGMSM
(Deutsche Gesellschaft für Muskoloskelettale Medizin)
2007 Curriculum „Spezielle Schmerztherapie“ am Klinikum Nürnberg bei Dr. D. Risack
2007 Psychosomatische Grundversorgung an der Universität Erlangen - Nürnberg
Seit 2006 Kurse und Fallbesprechungen in Applied Kinesiologie (AK)